Modern Ark

Da sein wo die Flut ist

Wie Jesus, will auch unser Verein sich dort positionieren, wo es dringend nötig ist. Um Menschen die durch verschiedenste Umstände drohen unterzugehen, wieder auf festen Grund zu stellen. 

Modern Ark ist wie die Arche Noah eine Organisationsstruktur mit ganz unterschiedlichen Abteilungen und Verantwortungen, die aber alle als Familie in einem Boot sitzen und einen gemeinsamen Kurs haben, mit dem Heiligen Geist am Steuerrad!

Unsere Story

Warum heißen wir so?

Der Name Modern Ark kommt aus einer Eingebung die einer unserer Gründer hatte, der diesen Schriftzug ganz plastisch vor seinen Augen sah. Der Name spiegelt unsere DNA als Dienst wieder, als eine moderne Arche. Ganz wie in der bekannten Bibelgeschichte, sehen wir auch unsere Arche als Gottes Auftrag an uns. Diese Arche soll nicht nur vor der drohenden Flut schützen. Wir nutzen sie als bewahrende Struktur, die einsammelt, rettet, versorgt und navigiert.

So wie damals hat auch unsere Arche verschiedene Abteilungen, wobei jede dieser Abteilungen eine andere Struktur aufweist, um die jeweiligen "Passagiere" adäquat zu versorgen. Nur transportieren wir keine Tiere, sondern Projekte und Dienste, die auf dem ersten Blick recht unterschiedlich sind, aber die selbe Vision haben ... Menschen in schwierigen Situationen zu unterstützen.

Unsere Vision ist es

Eine weltweite Familie zu sein, die ihre göttliche Bestimmung erfüllt.

Mit der Mission als

Der Dienst, der dient

Dieses Mission Statement klingt erstmal sehr allgemein, beschreibt aber recht präzise was wir tun.
Genau wie bei der Arche Noah, bieten wir eine dienende Struktur um andere Projekte durch die Stürme des Lebens in ihre Bestimmung zu führen.

Wenn du mehr über die einzelnen Projekte erfahren möchtest, dann siehe dir hier gerne unsere Projektseite an

Die 5 Lokomotiven oder wenn Gott Hinweise gibt.

Vor einigen Jahren träumte ich des Nachts folgendes:

Ich befand mich in einem fremden Land und um mich herum sah ich nur Berge. Aus einem Grund, der sich mir nicht erschloss, wollte ich mit dem Flugzeug von Ort A nach Ort B fliegen. Dies war aus nicht verständlichen Gründen nicht möglich. Ich musste wohl oder übel auf die Eisenbahn zurückgreifen, um meine bis dahin nicht definierbaren Ziele zu erreichen. In meinem Abteil, in dem ich allein war und Platz nahm, hatte ich einen guten Ausblick auf die vorüberziehende Landschaft. Mich verblüffte die Tatsache, dass wir anscheinend eine Steigung mit dem Zug zu bewältigen hatten und der Zug nicht langsamer, sondern im Gegenteil, immer schneller wurde. Nicht nur diese ansteigende Strecke, sondern auch noch, damit verbunden, eine Kurve nach der anderen nahm dieser Zug im ungeahnten Tempo. Da ich mir diesen Umstand nicht erklären konnte, stand ich auf, um aus dem Fenster nach vorn in Richtung Zugmaschine zu sehen. Am nächsten Punkt, nach den Waggons, sah ich eine graue Dampflokomotive, so wie wir sie alle kennen. Vor dieser Lok sah ich eine weitere baugleiche graue Lok, natürlich etwas kleiner, weil sie ja auch etwas weiter von mir entfernt schien. Dies wiederholte sich dreimal und somit sah ich insgesamt fünf baugleiche graue Lokomotiven, die diesen Zug sehr zügig durch die Berge zogen und dabei sein Tempo nicht verlangsamten. Dieser Traum war am folgenden Morgen frisch in meinem Kopf und ich kann ihn heute, nach Jahren, genauso plastisch beschreiben, wie an diesem darauf folgenden Morgen. Meine Tochter Beate hat diesen Traum auf Leinwand festgehalten und er hängt seit Jahren in meinem Wohnzimmer an der Wand. Diesen Traum zu deuten, überlasse ich jedem Einzelnen selbst, sehr schwer, dürfte es dabei aber sicher nicht fallen.



Unsere Projekte

lassen sich in 5 Kategorien einordnen, die alle einen anderen Schwerpukt haben.

T-Training
R-
Refinanzieren
A-
Aktion
I -
Interagieren
N-
Netzwerken

  1. (T) Durch Seminare, Gottesdienste und ähnliche geistliche Trainingsveranstaltungen wollen wir fit für das Leben & den Dienst machen.
  2. (R) Wir sind durch Projekte, wie z.B. Saint Johns bestrebt unser Engagement unabhängig und nachhaltig zu finanzieren und einen Wirtschaftskreislauf zu erzeugen.
  3. (A) Wir treten selbst in Aktion uns helfen durch praktische Dienste, wie Waisenhausbau, Patenschaften und Essensausgaben weltweit.
  4. (I) Kulturelle Interaktion, wie die "HeartCore" Einsätze lassen uns internationale Brücken schlagen.
  5. (N) Nur gemeinsam sind wir stark, daher wollen wir mit Projekten, wie beispielsweise Vishare ein starkes Netzwerk an Gleichgesinnten aufbauen.  


Download
Vereinssatzung
Satzung Modern Ark villeicht schon alt.p
Adobe Acrobat Dokument 319.5 KB

 

»Lasst uns jede Gelegenheit nutzen, allen Menschen Gutes zu tun.«
Galater 6:10